Medikamente für ICSI an Selbstzahler zu verkaufen

Willkommen in unserem Forum für alles rund um das Thema „Kinderwunsch“. Mit dieser Plattform möchten wir ihnen die Möglichkeit geben, ihre Erfahrungen zu diesem Thema mit anderen zu teilen und sich auszutauschen.

Also viel Spaß beim Posten und Surfen!

Um eigene Beiträge zu schreiben, müssen Sie sich zunächst als Benutzer registrieren. Die Benutzung des Forums ist kostenlos und selbstverständlich können Sie in dem Forum anonym bleiben - auch ihre E-Mail wird auf Wunsch versteckt.

Falls Sie möchten, können Sie auch Fragen direkt an die Ärzte des Kinderwunschzentrums stellen. Besuchen Sie dazu einfach diese Seite

Moderator: Moderator Wiesbaden

Antworten
Renny799
Beiträge: 1
Registriert: 18.02.2020, 08:57

Medikamente für ICSI an Selbstzahler zu verkaufen

Beitrag von Renny799 » 19.02.2020, 17:17

Hallo,

ich habe gekühlte ungeöffnete/unbenutze Medikamente für ICSI Behandlung an Selbstzahler abzugeben.

Fyremadel (0,25 mg/0,5 ml) 5 x 1 Fertigspritze, verwendbar bis 06/2020, Preis als Selbstzahler 225,98 Euro
Pergoveris (900 I.E. + 450 I.E.) 1,44 ml 14 Injektionsnadel verwendbar bis 08/2020 , Preis als Selbstzahler 537,32 Euro

Ich würde sie für 200,00 Euro verkaufen.

Bei Interesse bitte PN an mich.

Mausi4
Beiträge: 47
Registriert: 13.09.2017, 14:25

Re: Medikamente für ICSI an Selbstzahler zu verkaufen

Beitrag von Mausi4 » 26.05.2020, 20:36

Ich würde gerne für kleines Geld
3 x Menopur 600 UI/ml, haltbar bis 8/2020, von der Firma FERRING,
87 Progesteron Weichkapseln von der Firma Famenita 100 mg, haltbar bis 04/2021 abgeben.

Alle Medikamente Original ungeöffnet und die Kühlkette ist nicht unterbrochen.Alles zusammen ca 95€ abgeben wollen.

Die Medikamente können abgeholt oder verschickt werden.

Schreibt mir über PN
Kinderwunsch 2010
PCO/APC Resitenz 2015Konisation2x
10/16Hochzeit
11/16+5/17 +9/17 1-3.ICSI +MCC neg
04/18 -Gebärmutterspiegelung +Privigen+4.ICSI negativ
09/18 1.kryo neg
10/18 5.icsi neg-hcg55
11/18 6.icsi neg-hcg77
4/19 7.icsi net-hcg 50
8.icsi

happyhippo
Beiträge: 7
Registriert: 07.04.2018, 23:57

Re: Medikamente für ICSI an Selbstzahler zu verkaufen

Beitrag von happyhippo » 10.06.2020, 23:57

Hallo , weiß leider nicht wie man eine PN verschickt deswegen frage ich mal so nach ob du noch die Progesteron weichkapseln hast😊
Liebe Grüße
happyhippo

Karishenka
Beiträge: 203
Registriert: 28.09.2015, 14:52

Re: Medikamente für ICSI an Selbstzahler zu verkaufen

Beitrag von Karishenka » 11.06.2020, 08:57

Ich habe welche Utrogest.Neues Packung mit 45 Kapseln.Hast du WhatsApp falls ja schick mir dein Nummer und dann werde ich ich dir Näher erzählen.

LG
Hochzeit März 2012
Kinderwunsch set 2012
In KiWu Wiesbaden seit Januar 2015
Erste ICSI 24. August 2015-Negativ:(((
Zweite ICSI 23 November 2015-Negativ wieder (((

happyhippo
Beiträge: 7
Registriert: 07.04.2018, 23:57

Re: Medikamente für ICSI an Selbstzahler zu verkaufen

Beitrag von happyhippo » 13.06.2020, 01:14

Hallöchen ja ich habe whats app kannst du mir ne PN schicken damit ich dir meine Handynummer schicken kann🙂

Saju
Beiträge: 17
Registriert: 10.01.2017, 19:45

Re: Medikamente für ICSI an Selbstzahler zu verkaufen

Beitrag von Saju » 03.08.2020, 01:55

Hallo Renny799

Sind die Medikamente noch zu haben?

MFG

Saju
Beiträge: 17
Registriert: 10.01.2017, 19:45

Re: Medikamente für ICSI an Selbstzahler zu verkaufen

Beitrag von Saju » 03.08.2020, 02:00

Renny799 hat geschrieben:
19.02.2020, 17:17
Hallo,

ich habe gekühlte ungeöffnete/unbenutze Medikamente für ICSI Behandlung an Selbstzahler abzugeben.

Fyremadel (0,25 mg/0,5 ml) 5 x 1 Fertigspritze, verwendbar bis 06/2020, Preis als Selbstzahler 225,98 Euro
Pergoveris (900 I.E. + 450 I.E.) 1,44 ml 14 Injektionsnadel verwendbar bis 08/2020 , Preis als Selbstzahler 537,32 Euro

Ich würde sie für 200,00 Euro verkaufen.

Bei Interesse bitte PN an mich.

Hallo haben sie das Pergoveris noch und wenn ja wie viel kostet es?

MFG

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 89 Gäste