Kind 2 wann am besten / Elterngeld

Willkommen in unserem Forum für alles rund um das Thema „Kinderwunsch“. Mit dieser Plattform möchten wir ihnen die Möglichkeit geben, ihre Erfahrungen zu diesem Thema mit anderen zu teilen und sich auszutauschen.

Also viel Spaß beim Posten und Surfen!

Um eigene Beiträge zu schreiben, müssen Sie sich zunächst als Benutzer registrieren. Die Benutzung des Forums ist kostenlos und selbstverständlich können Sie in dem Forum anonym bleiben - auch ihre E-Mail wird auf Wunsch versteckt.

Falls Sie möchten, können Sie auch Fragen direkt an die Ärzte des Kinderwunschzentrums stellen. Besuchen Sie dazu einfach diese Seite

Moderator: Moderator Wiesbaden

Antworten
Mausi4
Beiträge: 48
Registriert: 13.09.2017, 14:25

Kind 2 wann am besten / Elterngeld

Beitrag von Mausi4 » 28.04.2021, 02:23

Hallo wir sind gerade nach 9 versuchen u jetzt eizellspende schwanger. Ich überlege nun schon wegen dem Elterngeld und ein zweites Kind zu überlegen. Sehr stressig wäre es nach 2 Monaten in Corona wieder schwanger zu werden ( Reise nach Prag) um in den 12-14monazen das gleiche Eltern zu erhalten. Körperliche Beschwerden sind hier sicher nicht so toll.
Aber wir wollen nicht ewig warten u ich will Hormongaben dieses Mal vermeiden. Das es natürlich klappt sei jetzt dahin gestellt. Aber wegen einer Erbkrankheit wäre es sinnvoll die eingefrorenen Embryonen zu nehmen.

Vielleicht hat hier schon jemand den gleichen Gedanken und könnte mir seine Erfahrungen mitteilen.
Kinderwunsch 2010
PCO/APC Resitenz 2015Konisation2x
2016Hochzeit
2016-2019 1-8 ICSI +MCC + Privigen alle neg
04/18 -Gebärmutterspiegelung
2020 klinikwechsel Prag icsi negativ
2020 Eizellspende 3versuche neg
11/2020 Eizellspende positiv

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste