Blog: Knutschkugels Baby

Willkommen in unserem Forum für alles rund um das Thema „Kinderwunsch“. Mit dieser Plattform möchten wir ihnen die Möglichkeit geben, ihre Erfahrungen zu diesem Thema mit anderen zu teilen und sich auszutauschen.

Also viel Spaß beim Posten und Surfen!

Um eigene Beiträge zu schreiben, müssen Sie sich zunächst als Benutzer registrieren. Die Benutzung des Forums ist kostenlos und selbstverständlich können Sie in dem Forum anonym bleiben - auch ihre E-Mail wird auf Wunsch versteckt.

Falls Sie möchten, können Sie auch Fragen direkt an die Ärzte des Kinderwunschzentrums stellen. Besuchen Sie dazu einfach diese Seite

Moderator: Moderator Wiesbaden

Knutschkugel26
Beiträge: 803
Registriert: 23.09.2012, 10:09

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von Knutschkugel26 » 05.02.2019, 09:40

Katsar hat geschrieben:
05.02.2019, 07:18
Hallo, wir sind neu hier. Könnt ihr mir vielleicht die Preise für eine Insemination mit Samenspende sagen?
Hallo Katsar,

Das kann man so pauschal nicht sagen. Die Samenspende kostet ca. 100€. Vorher muss aber auch noch eine Blutuntersuchung bei beiden gemacht werden. Regelmäßige Ultraschalluntersuchungen. 500€ würde ich rechnen. Falls du Medikamente zum Stimulieren brauchst wird es teurer.

Wo bist du denn in Behandlung und wann geht es los?

LG
Knutschkugel
Juni 12:pos.nach IUI
Aug 12:mA
4 neg. IUI's
Feb 13:1.IVF-neg.
Mai 13:2.IVF-schwanger
Jan 14:Geb. Junge
Dez/Jan 15:IVF-mA
April 15:IVF:Hormonchaos
Juni 15:IVF:positiv
März 16:Geb. Mädchen
2017: 4 neg. IVF‘s
März 18:Not-ICSI:schwanger
Nov 18: Geb. Mädchen

ronaldwrara
Beiträge: 2
Registriert: 11.04.2019, 08:44
Wohnort: Turkey
Kontaktdaten:

Blog Knutschkugels Baby

Beitrag von ronaldwrara » 16.04.2019, 05:44

Baby smiles are the most honest, real smiles Its wonderful to hear that Angelisa is thriving and happy and making her Mom and Dad so happy Continued joy to them all Im looking forward to the next entry in Adrians baby blog.

summer
Beiträge: 349
Registriert: 24.08.2012, 20:37

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von summer » 31.05.2019, 15:44

Hallo Knutschkugel,

ich wollte mal hören wie es dir so geht? Was machen deine 3 Kinder?

Liebe Grüße,
Summer
1.ICSI Dezember 2009 -> negativ
2.ICSI August 2010 -> positiv / Mai 2011 Geburt unserer Tochter
3.ICSI September 2012 -> positiv / Juni 2013 Geburt unseres Sohnes

Knutschkugel26
Beiträge: 803
Registriert: 23.09.2012, 10:09

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von Knutschkugel26 » 31.05.2019, 20:00

Hallo,

ich wollte mich mal wieder melden. Wir waren letzte Woche in Wiedbaden im Kinderwunschzentrum in Wiesbaden, um uns zu bedanken. Ich habe ein paar Frauen gesehen und sofort kam dieses Gefühl in mir hoch. Ich wussre ganz genau wie sie sich fühlen. Als wir bei unserer Ärztin war es schön. Sie sagte zu den Kindern, dass sie die erste war, die sie gesehen hat. Sie fragte uns, ob wir noch ein Kind wollen. Innerlich habe ich jaaaaa gerufen, aber mein Mann antworte sofort mit nein. Er sagte unsere Familie ist komplett. Das war auch schön zu hören. Er hat ja auch vollkommen Recht damit. Mit dem Verstand stimme ich ihm auch vollkommen zu, nur mein Herz würde wahrscheinlich immer noch ein Kind wollen.
Auf dem Weg nachhause habe ich dann geweint. Irgendwie ist Spannung von mir abgefallen und ich war so glücklich und dankbar.
Mein Großer ist ein Sonnenschein und manchmal bringt er uns richtig auf die Palme☺️. Er ist ein besonderes Kind mit besonderen Herausforderungen und doch unser großes Glück. Die Mittlere ist ein kluges, selbstbewusstes Mädchen, die uns durch ihre Sprüche immer wieder zum Schmunzeln bringt. Die Kleine ist jetzt auch schon 6 Monate alt und das süßeste, fröhlichste Baby der Welt.
Dieses Wochenende bin ich mit allen 3en alleine. Das wird spannend 😬. Vor allem die Nächte. Aber wie heißt es so schön....man wächst mit seinen Aufgaben. Und welche Aufgabe ist schöner, als Mama zu sein. Ich hoffe euch Mamas geht es gut und Allen, die noch dafür kämpfen Mama sein zu dürfen wünsche ich ganz viel Kraft, Durchhaltevermögen und Glück!

LG
Knutschkugel
Juni 12:pos.nach IUI
Aug 12:mA
4 neg. IUI's
Feb 13:1.IVF-neg.
Mai 13:2.IVF-schwanger
Jan 14:Geb. Junge
Dez/Jan 15:IVF-mA
April 15:IVF:Hormonchaos
Juni 15:IVF:positiv
März 16:Geb. Mädchen
2017: 4 neg. IVF‘s
März 18:Not-ICSI:schwanger
Nov 18: Geb. Mädchen

SuPa
Beiträge: 81
Registriert: 07.12.2016, 18:52

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von SuPa » 18.06.2019, 16:15

Schön von dir zu hören. Toll das es euch allen gut geht.

In Wiesbaden waren wir nicht mehr nach der Geburt, aber ich habe mich damals bei Dr. Amrani und dem Team per Email bedankt und auch ein Foto mitgeschickt.

Du hast deine Kinder so toll beschrieben, da merkt man richtig, was für eine tolle Mutter du bist und das die Kinder wirkliche Wunschkinder sind.

Alles Liebe weiterhin 😊
2011 Konisation
2012 Kiwu Mz
12/12 spontan SS - MA 7SSW
7 Clomifen Zyklen negativ
1IVF 2013 + 3Kryos negativ
12/14 spontan SS - MA 11SSW
03/15 Kiwu Wiesbaden
12/16 1. ICSI+Privigen
12.01.17 2 Herzjen schlagen
[color=#FF00BF]26.08.17 Geburt unserer Zwillingsmädels[/color]

Knutschkugel26
Beiträge: 803
Registriert: 23.09.2012, 10:09

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von Knutschkugel26 » 19.06.2019, 19:56

Hallo SuPa,

danke für deinen lieben Kommentar.
Ich liebe die 3 über Alles und mehr gewünscht könnten sie nicht sein.
Deine 2 Mädels werden ja auch schon bald 2 Jahre. Die Zeit vergeht sooo schnell.

LG
Knutschkugel
Juni 12:pos.nach IUI
Aug 12:mA
4 neg. IUI's
Feb 13:1.IVF-neg.
Mai 13:2.IVF-schwanger
Jan 14:Geb. Junge
Dez/Jan 15:IVF-mA
April 15:IVF:Hormonchaos
Juni 15:IVF:positiv
März 16:Geb. Mädchen
2017: 4 neg. IVF‘s
März 18:Not-ICSI:schwanger
Nov 18: Geb. Mädchen

SuPa
Beiträge: 81
Registriert: 07.12.2016, 18:52

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von SuPa » 19.06.2019, 20:03

Oh ja, die Zeit rennt nur so davon.
Ich hab jetzt wieder angefangen zu arbeiten, jetzt ist geht es irgendwie noch schneller 🙈
Gefühlt habe ich doch gerade erst das positive Ergebnis erhalten ...
2011 Konisation
2012 Kiwu Mz
12/12 spontan SS - MA 7SSW
7 Clomifen Zyklen negativ
1IVF 2013 + 3Kryos negativ
12/14 spontan SS - MA 11SSW
03/15 Kiwu Wiesbaden
12/16 1. ICSI+Privigen
12.01.17 2 Herzjen schlagen
[color=#FF00BF]26.08.17 Geburt unserer Zwillingsmädels[/color]

Knutschkugel26
Beiträge: 803
Registriert: 23.09.2012, 10:09

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von Knutschkugel26 » 01.08.2019, 19:21

Hallo,

ich komme hier einfach nicht weg. Das Thema Kinderwunsch lässt mich noch nicht los. Ich lese und fiebere hier im Forum mit. Wie geht es euch allen?

LG
Knutschkugel
Juni 12:pos.nach IUI
Aug 12:mA
4 neg. IUI's
Feb 13:1.IVF-neg.
Mai 13:2.IVF-schwanger
Jan 14:Geb. Junge
Dez/Jan 15:IVF-mA
April 15:IVF:Hormonchaos
Juni 15:IVF:positiv
März 16:Geb. Mädchen
2017: 4 neg. IVF‘s
März 18:Not-ICSI:schwanger
Nov 18: Geb. Mädchen

SuPa
Beiträge: 81
Registriert: 07.12.2016, 18:52

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von SuPa » 01.08.2019, 20:21

Hallo Knutschkugel,

Ich bin auch immer mal wieder hier um Forum, genau aus den selben Gründen.

Uns geht es sehr gut. Es hat sich alles prima eingespielt mit dem arbeiten und den Kids bei Oma und Opa. Die Einladungen für den 2. Geburtstag sind verteilt und so langsam beginnt die Planung vom Fest.

Wie geht es euch so? Klappt es gut mit den 3 Wundern?

Liebe Grüße an alle
2011 Konisation
2012 Kiwu Mz
12/12 spontan SS - MA 7SSW
7 Clomifen Zyklen negativ
1IVF 2013 + 3Kryos negativ
12/14 spontan SS - MA 11SSW
03/15 Kiwu Wiesbaden
12/16 1. ICSI+Privigen
12.01.17 2 Herzjen schlagen
[color=#FF00BF]26.08.17 Geburt unserer Zwillingsmädels[/color]

marli
Beiträge: 827
Registriert: 08.03.2014, 20:02

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von marli » 05.08.2019, 19:52

Finde es sehr schön das ihr hier immernoch mitfiebert!
Mir hat es damals sehr geholfen hier alles zu lesen.... nun ist hier ja kaum noch etwas los, aber ein paar Gleichgesinnte findet man hier und es tut so gut sich auszutauschen!

@ SuPa Toll den 2.Geburtstag vorzubereiten 😍
Es geht so schnell! Seit ihr mit euren Zwillingen vollständig oder gibt es da eventuell noch ein weiteres Wunder irgendwann?

@ Knutschkugel wie geht's euch? Du hast ja noch nicht ganz abgeschlossen und willst ja vielleicht doch irgendwann ein 4.Wunder versuchen oder?
Kann mir das so gar nicht vorstellen.... hätte auch gerne noch weitere Kinder, aber wer weiss ob wir es schaffen wenigstens 1 Geschwisterchen für meinen Sohn zu bekommen
1.IVF Mai 2014 neg
2.IVF September 2014 neg
3.Not-ICSI April 2015 pos
Dezember 2015 Bin Mama

4.IVF Juli 2018 neg Abbruch
5.ICSI Juni 2019 neg
6.ICSI Feb 2020 neg

SuPa
Beiträge: 81
Registriert: 07.12.2016, 18:52

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von SuPa » 06.08.2019, 20:32

Hallo Marli,

als wir damals nach Wiesbaden gewechselt sind und ich dieses Forum gefunden habe, habe ich auch ganz viel von den alten Beiträgen gelesen. Nächte lang, habe ich das Forum durchforstet. Schade, das der Austausch nicht mehr so gegeben ist, aber mir hat es damals wirklich sehr geholfen, gerade weil wir bei unserem letzten Versuch niemanden mehr eingeweiht hatten und ich mich dann nicht ganz alleine gefühlt habe. Das war echt sehr hilfreich.

Zu uns, ja, es macht rießigen Spaß , alles vorzubereiten, ich selbst bin jemand, der immer sehr gerne Geburtstag hatte, als Kind war ich Tage vor meinem Geburtstag unausstehlich, weil ich so aufgeregt war und diesen Zauber wünsche ich den beiden auch und Versuche ihnen einen wunderschönen Tag zu zaubern. Noch mehr freue ich mich allerdings auf Weihnachten. Diese Illusion hat mich als Kind so fasziniert und ich habe das richtig gelebt, so dass ich das auch unbedingt weiter geben will.

Wir sind mit der Familienplanung durch. Wir sind sehr glücklich, die zwei, gesund bei uns zu haben und die Angst vor einer erneuten Fehlgeburt ist einfach auch zu groß.
Ich vermute, das wenn es damals nur ein Kind geworden wäre, wir auf jeden Fall noch die Kryo Versuche gemacht hätten für ein Geschwisterchen, aber ob ich nochmal einen Frischversuch gemacht hätte, kann ich nicht sagen. Während der Behandlung habe ich das alle nicht so gesehen, aber als die zwei dann unterwegs waren, kam erstmal alles hoch, was für Strapazen es sind und was die Medikamente alles so mit einem machen. Ich bin überglücklich, das wir dadurch unsere zwei haben, aber ob ich es nochmal auf mich genommen hätte, für ein Geschwisterchen, kann ich nicht sagen. Keine Ahnung, wie groß der Wunsch gewesen wäre. Deshalb bin ich wirklich froh, das es beide geschafft haben und sich diese Frage auch nicht mehr stellt.

Wie sieht es denn bei euch aus? Wann macht ihr weiter?
Ich drücke euch ganz fest die Daumen, das es ganz bald klappt.

Liebe Grüße
2011 Konisation
2012 Kiwu Mz
12/12 spontan SS - MA 7SSW
7 Clomifen Zyklen negativ
1IVF 2013 + 3Kryos negativ
12/14 spontan SS - MA 11SSW
03/15 Kiwu Wiesbaden
12/16 1. ICSI+Privigen
12.01.17 2 Herzjen schlagen
[color=#FF00BF]26.08.17 Geburt unserer Zwillingsmädels[/color]

Knutschkugel26
Beiträge: 803
Registriert: 23.09.2012, 10:09

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von Knutschkugel26 » 20.08.2019, 11:25

Hallo,

ich freue mich immer von eich zu lesen😍.

@marli: ich verstehe deine Sorge total, das es mit einem Geschwisterkind nicht klappen könnte. Bei mir hat es ja auch nicht gleich funktioniert. Halte durch...es dauert leider manchmal länger als man denkt.

Ich könnte mir sehr gut noch ein 4. Kind vorstellen, mein Mann aber gar nicht. Ich habe ja meine 3 und bin darüber sehr glücklich. Deshalb soll es wohl so sein und ist auch in Ordnung für mich. Ich bin sehr glücklich und hatte vor 6 Jahren noch Angst nie ein eigenes Kind haben zu können und jetzt habe ich 3. Das ist großes Glück und das weiß ich auch.

LG
Knutschkugel
Juni 12:pos.nach IUI
Aug 12:mA
4 neg. IUI's
Feb 13:1.IVF-neg.
Mai 13:2.IVF-schwanger
Jan 14:Geb. Junge
Dez/Jan 15:IVF-mA
April 15:IVF:Hormonchaos
Juni 15:IVF:positiv
März 16:Geb. Mädchen
2017: 4 neg. IVF‘s
März 18:Not-ICSI:schwanger
Nov 18: Geb. Mädchen

Knutschkugel26
Beiträge: 803
Registriert: 23.09.2012, 10:09

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von Knutschkugel26 » 02.10.2019, 19:22

Hallo zusammen,

ich habs vor kurzem 2 Dokus zu Kinderwunschbehandlungen gesehen. Irgendwie lässt mich das Thema nicht los.
Dabei ist ein ganz toller Satz gefallen, als es um eine Fehlgeburt ging. Ich möchte ihn euch gerne hier mitteilen, weil er vielleicht Trost spenden kann. „Das Baby hat nur mehrere Anläufe genommen, um zu uns zu kommen.“ Ich finde den Gedanken schön.

Wir geht es euch? Wer ist denn gerade in einer Behandlung?

LG
Knutschkugel
Juni 12:pos.nach IUI
Aug 12:mA
4 neg. IUI's
Feb 13:1.IVF-neg.
Mai 13:2.IVF-schwanger
Jan 14:Geb. Junge
Dez/Jan 15:IVF-mA
April 15:IVF:Hormonchaos
Juni 15:IVF:positiv
März 16:Geb. Mädchen
2017: 4 neg. IVF‘s
März 18:Not-ICSI:schwanger
Nov 18: Geb. Mädchen

marli
Beiträge: 827
Registriert: 08.03.2014, 20:02

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von marli » 04.10.2019, 12:25

Ja das kann ich verstehen das man auch wenn man seinen Kinderwunsch erfüllt hat trotz immernoch grosses Mitgefühl bei Dokus über unerfüllten Kinderwunsch hat! Man fühlt mit! Man hat eben meist sehr lange auf sein Glück gewartet!

Wir werden es irgendwann nächstes Jahr noch mal wagen.... dieses Jahr gehts noch in Kur und dann kommt ja schon Weihnachten und wird mein Sohn ja auch schon 4 😍
1.IVF Mai 2014 neg
2.IVF September 2014 neg
3.Not-ICSI April 2015 pos
Dezember 2015 Bin Mama

4.IVF Juli 2018 neg Abbruch
5.ICSI Juni 2019 neg
6.ICSI Feb 2020 neg

Knutschkugel26
Beiträge: 803
Registriert: 23.09.2012, 10:09

Re: Blog: Knutschkugels Baby

Beitrag von Knutschkugel26 » 08.10.2019, 19:37

Hallo Marli,

schön von dir zu lesen!
Ich wünsche dir eine schönd Zeit und alles Gute für euren nächsten Versuch.

LG
Knutschkugel
Juni 12:pos.nach IUI
Aug 12:mA
4 neg. IUI's
Feb 13:1.IVF-neg.
Mai 13:2.IVF-schwanger
Jan 14:Geb. Junge
Dez/Jan 15:IVF-mA
April 15:IVF:Hormonchaos
Juni 15:IVF:positiv
März 16:Geb. Mädchen
2017: 4 neg. IVF‘s
März 18:Not-ICSI:schwanger
Nov 18: Geb. Mädchen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste