Neues Jahr, neues Glück

Willkommen in unserem Forum für alles rund um das Thema „Kinderwunsch“. Mit dieser Plattform möchten wir ihnen die Möglichkeit geben, ihre Erfahrungen zu diesem Thema mit anderen zu teilen und sich auszutauschen.

Also viel Spaß beim Posten und Surfen!

Um eigene Beiträge zu schreiben, müssen Sie sich zunächst als Benutzer registrieren. Die Benutzung des Forums ist kostenlos und selbstverständlich können Sie in dem Forum anonym bleiben - auch ihre E-Mail wird auf Wunsch versteckt.

Falls Sie möchten, können Sie auch Fragen direkt an die Ärzte des Kinderwunschzentrums stellen. Besuchen Sie dazu einfach diese Seite

Moderator: Moderator Wiesbaden

Karishenka
Beiträge: 203
Registriert: 28.09.2015, 14:52

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Karishenka » 26.05.2020, 11:03

Wie heißt jetzt dein behandelnder Arzt beziehungsweise Ärztin?
Nadine112019 hat geschrieben:
25.05.2020, 17:47
Hey Sanne,
ach das klingt doch super! Freut mich total für dich das du morgen schon starten kannst. Ich habe morgen erst meinen ersten Ultraschall... mal schauen, wann es bei mir dann los geht :)
Bin schon gespannt, welche Medikamente ich bekomme und wieviele Einheiten ich spritzen muss.
Ich freue mich wieder von dir zu hören. Lg, Nadine
Hochzeit März 2012
Kinderwunsch set 2012
In KiWu Wiesbaden seit Januar 2015
Erste ICSI 24. August 2015-Negativ:(((
Zweite ICSI 23 November 2015-Negativ wieder (((

Nadine112019
Beiträge: 54
Registriert: 25.10.2019, 20:58

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Nadine112019 » 26.05.2020, 18:05

Ich bin bei Frau Dr. Dumler. Das ist eine so liebe Frau. Ich fühle mich bei ihr richtig gut aufgehoben. LG
10/2019: Icsi - kein Transfer wegen Überstimulation
12/2019: Kryo - negativ
07/2020: Icsi - kein Transfer wegen Überstimulation
09/2020: Kryo - negativ
10/2020: Kryo - Abbruch

Sanne
Beiträge: 91
Registriert: 27.12.2019, 14:49

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Sanne » 26.05.2020, 18:17

Karishenka hat geschrieben:
26.05.2020, 10:58
Wie heißt dein behandelnder Arzt beziehungsweise Ärztin?
Sanne hat geschrieben:
25.05.2020, 17:15
@Nadine ich habe eine einzige Eizelle eingefroren. Letztes Mal lief es bei mir wohl nicht so wie es sollte..... eigentlich wird eine Eizelle gar nicht eingefroren wurde mir jetzt gesagt. Letztes hatte ich 2 Blastoyzsten und eine wurde transferiert. Dieses Mal werden wir gleich 2 transferieren wenn es klappt.
Beim ersten Versuch war es Frau Chemogo. Jetzt bin ich bei Herrn Doktor Schorsch.
1. ICSI Februar 2020 negativ
2. ICSI Juni 2020 negativ

Sanne
Beiträge: 91
Registriert: 27.12.2019, 14:49

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Sanne » 26.05.2020, 18:19

@Nadine
Wie war Dein Ultraschall heute? Was ist bei raus gekommen.

Habe heute Nachmittag alle Spritzen abgeholt. Heute Abend gehts los. Bin wieder genauso aufgeregt wie beim letzten Mal. 🙈

LG
1. ICSI Februar 2020 negativ
2. ICSI Juni 2020 negativ

Nadine112019
Beiträge: 54
Registriert: 25.10.2019, 20:58

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Nadine112019 » 26.05.2020, 21:11

Hallo Sanne,
mein Termin ist richtig gut verlaufen. Habe heute auch schon alle Rezepte bekommen und Gonal-pen, sowie Orgalutran bereits in der Apotheke geholt. Ich warte jetzt auf meine Mens... die sollte in den nächsten Tagen kommen, dann geht es auch bei mir los :)

Ich hoffe, du hast das mit den Spritzen heute abend gut hinbekommen? Ich finde das auch immer unangenehm, wobei es ja null weh tut.

Lieben Gruß
Nadine
10/2019: Icsi - kein Transfer wegen Überstimulation
12/2019: Kryo - negativ
07/2020: Icsi - kein Transfer wegen Überstimulation
09/2020: Kryo - negativ
10/2020: Kryo - Abbruch

Karishenka
Beiträge: 203
Registriert: 28.09.2015, 14:52

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Karishenka » 26.05.2020, 21:15

Magst du mit mir via WhatsApp zu tippen da ich hier selten bin.Wenn ja tipp mir dein Nummer in privat Nachrichten
Liebe Grüsse
Karishenka
quote=Nadine112019 post_id=36676 time=1590516320 user_id=25535]
Ich bin bei Frau Dr. Dumler. Das ist eine so liebe Frau. Ich fühle mich bei ihr richtig gut aufgehoben. LG
[/quote]
Hochzeit März 2012
Kinderwunsch set 2012
In KiWu Wiesbaden seit Januar 2015
Erste ICSI 24. August 2015-Negativ:(((
Zweite ICSI 23 November 2015-Negativ wieder (((

Sanne
Beiträge: 91
Registriert: 27.12.2019, 14:49

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Sanne » 27.05.2020, 05:20

Guten Morgen,

Das Spritzen 💉 verlief gut. Das Pergoveris ist nicht schmerzhaft. Nur das brennen danach ist etwas unangenehm. Die Clexane Spritze (Heparin) die ist schlimmer. Aber man kann es aushalten.
Das ist doch super. 👍 dann hoffe ich das Du bald anfangen kannst.
LG
1. ICSI Februar 2020 negativ
2. ICSI Juni 2020 negativ

MiDaJo
Beiträge: 66
Registriert: 08.12.2019, 13:04

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von MiDaJo » 27.05.2020, 05:56

Guten Morgen ihr Lieben, gestern hat meine erste mens nach der Ausschabung begonnen. Ich hoffe es verschont mich mit sintflutartigen Blutungen. Schön zu lesen das es bei euch jetzt wieder los geht. Ich bin sehr gespannt wie es verläuft. Über eine whats App Gruppe würde ich mich auch freuen :)

MiDaJo
Beiträge: 66
Registriert: 08.12.2019, 13:04

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von MiDaJo » 27.05.2020, 05:59

Achso ich war oder bin bei Frau Dr Nöldechen. Kam mit ihr eigentlich gut klar. Die eine Ärztin,welche so unsensibel war,die möchte ich auf keinen Fall mehr. Ich mag auch eigentlich bei den Untersuchungen keinen Wechsel mehr drin haben. Das mit dem spritzen hat mein Mann gemacht,am Anfang ging es,zum Ende hin wurde es schon unangenehm.

Sanne
Beiträge: 91
Registriert: 27.12.2019, 14:49

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Sanne » 28.05.2020, 21:50

Hallo Zusammen ,

3. Tag der Stimulation mit 300 ie Pergoveris.
Und ich spüre es schon ganz gut.
Wie geht es euch?
LG
1. ICSI Februar 2020 negativ
2. ICSI Juni 2020 negativ

Nadine112019
Beiträge: 54
Registriert: 25.10.2019, 20:58

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Nadine112019 » 29.05.2020, 04:12

Hallo Sanne,
das freut mich zu hören. Also ich warte aktuell noch auf meine Periode.
Wie lange stimulierst du denn? Mein
Plan wurde erstmal auf 8 Tage festgelegt.
Lg und halte durch
10/2019: Icsi - kein Transfer wegen Überstimulation
12/2019: Kryo - negativ
07/2020: Icsi - kein Transfer wegen Überstimulation
09/2020: Kryo - negativ
10/2020: Kryo - Abbruch

Sanne
Beiträge: 91
Registriert: 27.12.2019, 14:49

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Sanne » 30.05.2020, 09:15

Hallo Nadine,

Ich stimuliere 9 Tage, dann UT. Ich hoffe mal das ich dann nächsten Samstag oder Sonntag Punktion habe. Ich bin froh das ich mit den 300 IE fertig bin und ab gestern nur 225 IE spritzen durfte. Ab heute kommt noch Orgalutran dabei.
VG
1. ICSI Februar 2020 negativ
2. ICSI Juni 2020 negativ

Nadine112019
Beiträge: 54
Registriert: 25.10.2019, 20:58

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Nadine112019 » 30.05.2020, 18:47

Hey Sanne,

ich warte noch immer :lol:
Muss dann 150 Einheiten spritzen, allerdings mit dem Gonal Pen... später dann auch Orgalutran.
Ich gehe mal davon aus, dass ich auch in den nächsten Tagen starten werde.
Ich drücke dir die Daumen für deinen nächsten Termin zum Ultraschall. Lieben Gruß, Nadine
10/2019: Icsi - kein Transfer wegen Überstimulation
12/2019: Kryo - negativ
07/2020: Icsi - kein Transfer wegen Überstimulation
09/2020: Kryo - negativ
10/2020: Kryo - Abbruch

marli
Beiträge: 855
Registriert: 08.03.2014, 20:02

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von marli » 01.06.2020, 17:03

Ach schön bei euch tut sich sicherlich ordentlich was! Wie gehts euch?

Uns gehts soweit ok .... weiss nur nicht wie es hier für uns weitergehen kann?? Als Selbstzahler das schaffen wir nicht! Aber Unterstützung bekommt ja nun nach 3 gescheiterten Versuchen nicht mehr....
1.IVF Mai 2014 neg
2.IVF September 2014 neg
3.Not-ICSI April 2015 pos
Dezember 2015 Bin Mama

4.IVF Juli 2018 neg Abbruch
5.ICSI Juni 2019 neg
6.ICSI Feb 2020 neg

Sanne
Beiträge: 91
Registriert: 27.12.2019, 14:49

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Sanne » 01.06.2020, 17:32

@Marli wohnt ihr in Hessen? Weil dort wird ja vom Land bezuschusst. Wieviel weiß ich nicht genau aber die geben was an dem 4. Versuch. Andere Bundesländer vielleicht auch.

Mir gehts so ganz gut aber ich merke meine Eierstöcke ziemlich doll. Habe einen mega Druck im Bauch.
Ich freue mich schon auf den Ultraschall am Donnerstag.

LG
1. ICSI Februar 2020 negativ
2. ICSI Juni 2020 negativ

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste