Neues Jahr, neues Glück

Willkommen in unserem Forum für alles rund um das Thema „Kinderwunsch“. Mit dieser Plattform möchten wir ihnen die Möglichkeit geben, ihre Erfahrungen zu diesem Thema mit anderen zu teilen und sich auszutauschen.

Also viel Spaß beim Posten und Surfen!

Um eigene Beiträge zu schreiben, müssen Sie sich zunächst als Benutzer registrieren. Die Benutzung des Forums ist kostenlos und selbstverständlich können Sie in dem Forum anonym bleiben - auch ihre E-Mail wird auf Wunsch versteckt.

Falls Sie möchten, können Sie auch Fragen direkt an die Ärzte des Kinderwunschzentrums stellen. Besuchen Sie dazu einfach diese Seite

Moderator: Moderator Wiesbaden

marli
Beiträge: 850
Registriert: 08.03.2014, 20:02

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von marli » 24.03.2020, 15:16

Achherje es ist ja wirklich sehr spannend!
Tut mir leid mit der Warterei, echt furchtbar!
Eine leichte Blutung hat wirklich nicht gleich negativ zu bedeuten! Man muss abwarten!
1.IVF Mai 2014 neg
2.IVF September 2014 neg
3.Not-ICSI April 2015 pos
Dezember 2015 Bin Mama

4.IVF Juli 2018 neg Abbruch
5.ICSI Juni 2019 neg
6.ICSI Feb 2020 neg

MiDaJo
Beiträge: 49
Registriert: 08.12.2019, 13:04

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von MiDaJo » 25.03.2020, 10:45

Habt ihr vielleicht Lust eine Whatsapp Gruppe zu eröffnen? Ist denke ich leichter mit dem Schreiben.
Ich hab eben mal in der Praxis angerufen weil ich so unterleibs Perioden ziehen hab . Mein Wert liegt bei 73,aber die Ärztin ruft mich gleich noch an.

marli
Beiträge: 850
Registriert: 08.03.2014, 20:02

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von marli » 25.03.2020, 11:14

Yeah positiv 👍
Was hat die Ärztin noch gesagt? Morgen nochmal Blut abnehmen um zu gucken das der Wert ordentlich hochgeht
1.IVF Mai 2014 neg
2.IVF September 2014 neg
3.Not-ICSI April 2015 pos
Dezember 2015 Bin Mama

4.IVF Juli 2018 neg Abbruch
5.ICSI Juni 2019 neg
6.ICSI Feb 2020 neg

Sanne
Beiträge: 89
Registriert: 27.12.2019, 14:49

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Sanne » 25.03.2020, 11:23

Hallo Ihr Lieben

MiDaJo das ist doch super 👍 jetzt muss dieser nur noch steigen.

Bei mir sieht es leider nicht gut aus. Die Blutung wird immer mehr und ich habe die Hoffnung schon aufgegeben. War aber trotzdem heute morgen beim BT. 😭 Bin total niedergeschlagen. Und jetzt können wir noch nicht mals weiter machen da keine Behandlung mehr stattfinden dürfen.

LG
1. ICSI Februar 2020 negativ
2. ICSI Juni 2020 negativ

MiDaJo
Beiträge: 49
Registriert: 08.12.2019, 13:04

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von MiDaJo » 25.03.2020, 11:44

Keine Behandlungen mehr? Wegen Corona?
Ich hatte nur die Sprechstundenhilfe dran,die war sehr Verhalten. Ich habe auch solches unterleibsziehen wie wenn die rote Pest gleich kommt. Der Wert ist laut Internet Tabellen sehr niedrig. Ich bin total frustriert. Jetzt muss ich wieder warten bis sie nach 13 Uhr anruft. Ich denke das ich morgen wieder zum bluttest kommen muss. Ich schlafe kaum noch und könnt nur heulen. Hätte nicht gedacht das es mich so runter zieht.
Wann bekommst du das Ergebnis Sanne? Habt ihr mal überlegt wegen whats App?

marli
Beiträge: 850
Registriert: 08.03.2014, 20:02

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von marli » 25.03.2020, 11:52

Die HCG Werte sind oft aehr unterschiedlich, wichtig ist das er steigt!!!!
Hatte auch nur 125 und er fährt grad mitm Fahrrad durchn Park!
Ich weiss diese Ungewissheit und das Warten sind schrecklich!
1.IVF Mai 2014 neg
2.IVF September 2014 neg
3.Not-ICSI April 2015 pos
Dezember 2015 Bin Mama

4.IVF Juli 2018 neg Abbruch
5.ICSI Juni 2019 neg
6.ICSI Feb 2020 neg

Marcella
Beiträge: 23
Registriert: 27.02.2020, 19:24

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Marcella » 25.03.2020, 12:02

Juhuuu MiDaJo 🤗...das ist doch prima 🥰☺️
Positiv ist positiv...im hier und jetzt! Wenn der Wert steigt ist doch alles gut, und das ziehen könnte doch wirklich auch dazu passen 😉🙃

Ach, Sanne....ich fiebere so mit dir 🙏🍀😬

Ich vertrotteltes Eselchen hab heute morgen nen sst gemacht ...ich könnte mich Ohrfeigen ...war irgendwie ein Selbstläufer...natürlich negativ 🥺🥺🥺😔😔😔
Ich versuche es zu verdrängen...ist nie passiert...und tapfer auszuhalten 😞😔😒

WhatsApp würde sicher vereinfachen...bin da immer vorsichtig, mit dem rausgeben der Nummer 🙈...habt ihr Erfahrungen, mit solchen chatgruppen (hab mir ne Familiengruppe 😅)?
Wie könnte der Austausch der Nummern sein?

MiDaJo
Beiträge: 49
Registriert: 08.12.2019, 13:04

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von MiDaJo » 25.03.2020, 13:19

Ja das die so unterschiedlich sind hab ich gelesen. Aber trotzdem macht man sich nur Kopf. Hab der Klinik die Werte jetzt mal durch gegeben und die rufen auch gleich zurück. Es ist ja einfach nur nerven aufreibend. Ich dachte nachdem ich den Wert weiß,positiv oder negativ, wäre es gut. Aber nein, das nervenkarusell dreht sich weiter und weiter. Ich drück dir alle Daumen Sanne das die Blutung normal ist. Vielleicht eine Einnustungsblutung.
Marcella, du bist süß,lass dich von dem Ergebnis nicht runter ziehen. Das heißt noch gar nichts. Ich hab heute x Seiten gelesen über hcg und ss tests. Warte den Freitag ab,Daumen sind gedrückt.
Ja also die Gruppe kann ich gerne erstellen,ich finde das vereinfacht es einfach. Man muss sich nicht dauernd einlocken usw. Vielleicht gesellen sich ja noch ein paar dazu :)

MiDaJo
Beiträge: 49
Registriert: 08.12.2019, 13:04

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von MiDaJo » 25.03.2020, 14:15

Muss morgen in die Klinik. Nochmal Blut abgeben und Ultraschall. Das ziehen kann durch die vergrößerten eierstöcke kommen. Das Blutergebniss bekomm ich dann auch direkt ab 14 Uhr mit geteilt. Sie testen zusätzlich progesteron mit ob ich noch Tabletten benötige.

marli
Beiträge: 850
Registriert: 08.03.2014, 20:02

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von marli » 25.03.2020, 14:23

@ MiDaJo ja bei manchen ist es auch ganz eindeutig, aber denke bei vielen läuft es eben auch nicht so nach Plan.....
Also bei uns kam immer alles anders.... sehr heftig und emotional!
Nun rufen dich alle bald zurück? Dann weisste mehr....wie es weitergeht!

@Sanne ich weiss eine Blutung fühlt sich einfach negativ an, aber es gibt eben auch einige die leichte Blutungen in der Schwangerschaft haben! Weiter abwarten!

@Marcella eyey mmmhhh wie weit bist du genau???? Glaube die UrinTests sind noch nicht so aussagekräftig.... aber gibtja irgendwie verschiedene.... nicht die Hoffnung verlieren!
1.IVF Mai 2014 neg
2.IVF September 2014 neg
3.Not-ICSI April 2015 pos
Dezember 2015 Bin Mama

4.IVF Juli 2018 neg Abbruch
5.ICSI Juni 2019 neg
6.ICSI Feb 2020 neg

marli
Beiträge: 850
Registriert: 08.03.2014, 20:02

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von marli » 25.03.2020, 14:26

@ MiDaJo freue dich erstmal über das positiv! Und morgen wird der Wert deutlich höher sein und du wirst entspannter sein!
1.IVF Mai 2014 neg
2.IVF September 2014 neg
3.Not-ICSI April 2015 pos
Dezember 2015 Bin Mama

4.IVF Juli 2018 neg Abbruch
5.ICSI Juni 2019 neg
6.ICSI Feb 2020 neg

marli
Beiträge: 850
Registriert: 08.03.2014, 20:02

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von marli » 25.03.2020, 14:31

@ Sanne du wartest auf den Anruf???
1.IVF Mai 2014 neg
2.IVF September 2014 neg
3.Not-ICSI April 2015 pos
Dezember 2015 Bin Mama

4.IVF Juli 2018 neg Abbruch
5.ICSI Juni 2019 neg
6.ICSI Feb 2020 neg

Marcella
Beiträge: 23
Registriert: 27.02.2020, 19:24

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Marcella » 25.03.2020, 14:42

Der Zuspruch und Austausch ist schon sehr beruhigend, danke euch dafür 🙏💛

Ich hoffe sehr, dass sich bei Sanne alles zum Guten wendet und für MiDaJo freue ich mich auf die nächsten höheren Werte 👍🏻☺️😉

Ich bin bei PU + 15, TF + 12.
Gerade war ich auf Toilette und ich fürchte, auch bei mir setzt eine schmierblutung ein 🥺😔..ziehen und schmerzen hab ich nicht wirklich...weiß nicht, ob ich direkt im KiWu anrufen soll, oder warten, bis es mehr wird...warn gerade nur zwei Fleckchen auf der Einlage 😞😞😞
....ach menno ...😒

Marcella
Beiträge: 23
Registriert: 27.02.2020, 19:24

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Marcella » 25.03.2020, 14:43

Sst war Frühzeit von clearblue...hatte zwar nachts und früher am Morgen schon mal Urin gelassen, weil abends noch viel getrunken, aber würde denken, bin von der Zeit schon weit genug ...

Sanne
Beiträge: 89
Registriert: 27.12.2019, 14:49

Re: Neues Jahr, neues Glück

Beitrag von Sanne » 25.03.2020, 15:44

Hallo Ihr,

Bei mir wird’s leider immer mehr. Ich warte jetzt zwar noch auf den Anruf aber ich glaube das war’s. Hatte gestern sofort in der KiWu angerufen als ich die Schmierblutung hatte. Da wurde mir nur gesagt da ich ja heute BT hatte das ich abwarten soll.
@Marcella Ich würde dort anrufen und nachfragen, da du erst am Freitag BT hast. Solange es ja bei einer Schmierblutung bleibt ist alles noch im grünen Bereich.
Ich werde mich jetzt nochmal etwas ablenken und dann mal gucken.
1. ICSI Februar 2020 negativ
2. ICSI Juni 2020 negativ

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste